Magenballon in der Türkei, Istanbul: Kliniken, Ärzte, Kosten

Der Magenballon ist eine der einfach anzuwendenden bariatrischen Operationen unter den kontrollierten Gewichtsverlustprogrammen, die auch sicher angewendet werden können. Die Mehrheit der Patienten, die auf der Suche nach einer Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust sind, bevorzugen diese Methode. Hier finden Sie die notwendigen Informationen, um einen Magenballon in der Türkei, Istanbul zu bekommen, einschließlich der Kosten und der besten Kliniken und Chirurgen.

Was ist ein Magenballon und wie wird er angewendet?

Magenballon oder intragastrisches Ballonfahren (auf Türkisch: mide balonu) ist eine der neuesten und beliebtesten nicht-chirurgischen Methoden zur Gewichtsabnahme, die von Endoskopikern in der Türkei sicher angewendet werden. Dabei wird ein kleiner, mit Kochsalzlösung gefüllter Silikonballon in den Magen eingeführt. Indem Sie Ihre Essensmengen in Ihrem Magen reduzieren, fühlen Sie sich mit diesem Ballon satt und Sie werden nicht mehr essen wollen, weil der Ballon zu groß wird, um in den Darm zu gelangen. Es hilft beim Abnehmen.


Dies ist eine Art alternative Behandlungsmethode der Adipositasbehandlung, bei der ein Ballon in den Magen eingeführt und dort mittels Endoskopie aufgeblasen wird. Und mit Hilfe des Ballons im Magen haben Sie ein konstantes Sättigungsgefühl im Magen, das Ihnen hilft, Gewicht zu verlieren.

Der Magenballon wird endoskopisch unter leichter Anästhesie des Patienten durchgeführt. Die Logik hier besteht darin, das Magenvolumen zu reduzieren, indem beim Aufblasen im Magen ein Volumen erzeugt wird und die Nahrungsmenge reduziert wird. Daher wird von den Patienten erwartet, dass sie ihre Essgewohnheiten ändern und zwischen 6 Monaten und 1 Jahr etwa 10 bis 25 Kilo abnehmen.

Magenballon ist eine aufblasbare ballonförmige Prothese aus Silikon. Es ist kein lösliches Material und wird nicht durch Magensäure beeinflusst. Wir können jedoch sagen, dass dies möglicherweise der größte Nachteil dieser Methode ist, da es nach einer gewissen Zeit entfernt werden muss. Und bei den meisten Magenballons beträgt dieser Zeitraum etwa 6 Monate.

Das Verfahren wird meist unter leichter Anästhesie durchgeführt und von einem Anästhesisten begleitet. Wir können also sagen, dass dies sowohl für den Patienten als auch für den behandelnden Arzt eine komfortable Möglichkeit ist.


Nach der Narkose wird eine erste routinemäßige Endoskopie durchgeführt, um die Speiseröhre, den Magen und den Zwölffingerdarm zu untersuchen. Stellt der Chirurg eine Magenläsion fest, wird die Anwendung des Magenballons verschoben.

Wenn in Ihrem Magen alles in Ordnung ist, wird der entleerte Ballon, der in einer speziellen Verpackung mit viel Gleitgel bedeckt ist, in die Speiseröhre vorgeschoben. Nachdem der Magenballon in den Magen eingebracht wurde, wird dieser nach dem Vorbild des Ballons mit Hilfe der Endoskopie mit Luft oder Flüssigkeit aufgeblasen und im Magen freigelassen.

Ein typischer Magenballon-Eingriff dauert in der Regel zwischen 30 und 45 Minuten und Sie werden in der Regel noch am selben Tag aus dem Krankenhaus entlassen. Bei einigen Patienten kann Übelkeit auftreten, die eine intravenöse Anwendung von Übelkeit erforderlich machen kann. In solchen Fällen ist es besser, die Nacht des Eingriffs im Krankenhaus zu verbringen.

Wie wird der Magenballon platziert?

Vor dem Einführen des Magenballons in den Magen des Patienten und unter Verwendung endoskopischer Bildgebungsverfahren wird der Patient von qualifiziertem medizinischem Fachpersonal gründlich untersucht. Der allgemeine Gesundheitszustand wird untersucht, um festzustellen, ob der Patient andere gesundheitliche Probleme im Magen hat. Obwohl während der Platzierung des Magenballons keine Vollnarkose erforderlich ist; Eine lokale Sedierung wird jedoch durch ein Anästhesiespray angewendet, um Ihren Hals zu betäuben.

Heute kann der Magenballon auf zwei verschiedene Arten im Magen platziert werden. Die Platzierung des Magenballons kann auf zwei Arten erfolgen:

Endoskopischer Magenballon

Während des endoskopischen Magenballonverfahrens wird der Patient sediert, damit sich der Patient wohler fühlt. Da der Eingriff mit der Endoskopietechnik durchgeführt wird, sollte der Patient vor dem Eingriff für eine gewisse Zeit nichts essen oder trinken. Dank eines Kunststoffschutzes bleibt Ihr Mund während der gesamten Behandlung geöffnet.

Der Arzt führt dann das Endoskop ein – ein kleines Röhrchen mit einer winzigen Kamera an der Spitze, mit dem Ihr Arzt im Inneren nach Hindernissen oder Anomalien suchen kann, bis es den Magen erreicht. Danach wird das Endoskop zurückgezogen und ein entleerter Ballon platziert.


Der Ballon wird mit Kochsalzlösung (Salzwasser) oder Methylenblau (blauer Farbstoff) gefüllt und aufgeblasen. Kochsalzlösung und Methylen sind körperverträglich, wie von den Gesundheitsbehörden zugelassen. Danach wird ein Dichtungsventil hinzugefügt. Ihr Arzt wird das Endoskop noch einmal einführen, um alles zu überprüfen und sicherzustellen, dass der Ballon richtig positioniert ist, bevor Sie das Endoskop entfernen. Die Anwendung des endoskopischen Magenballons ist in etwa einer halben Stunde oder 1 Stunde abgeschlossen. Während dieser Zeit verspürt der Patient keine Schmerzen oder Schmerzen.

Schluckbarer Magenballon

Der Patient schluckt den nicht aufgeblasenen kapselförmigen Ballon am Ende eines dünnen Drahtes mit Hilfe von reichlich Wasser. Bei Patienten, die Schwierigkeiten beim Schlucken des Ballons haben, kann der Arzt dem Patienten mit Hilfe eines dünnen Mandrins helfen, den Ballon zu schlucken. Mit Hilfe von bildgebenden Verfahren wie Röntgen stellt der Arzt sicher, dass sich der Ballon an der richtigen Stelle im Magen befindet.

Dann beginnt der Arzt unter Verwendung des Geräts am Ende des Ballons, den Ballon mit fast 500 ml kaliumsorbathaltigem Wasser aufzublasen, und überprüft erneut seine endgültige Position. Schließlich entfernt der Arzt vorsichtig die am Ende des Ballons angebrachte Apparatur. Der Eingriff dauert etwa 20 Minuten.

Wie wird der Magenballon entfernt?

Das gleiche Verfahren wie beim Einführen des Magenballons durch den Mund wird verwendet, um ihn zu entfernen. Der Ballon und ein Katheter werden von Ihrem Facharzt durch den Mund in Ihren Magen eingeführt. Anschließend wird der Ballon durchstochen (oder punktiert) und entleert, der dann gegriffen und aus Ihrem Magen genommen wird.

Welche Lebensdauer hat der Magenballon?

Obwohl es von der verwendeten Methode abhängt; etwa nach sechs Monaten können die Magenballons jedoch endoskopisch entfernt werden.

Warum den Magenballon wählen?

Der intragastrische Ballon wird verwendet, um die Gewichtsabnahme zu erleichtern. Abnehmen kann Ihr Risiko verringern, erhebliche gewichtsbedingte Probleme zu entwickeln, wie zum Beispiel:

  • Herzkrankheit oder Schlaganfall (Kardiologische Erkrankungen)
  • Typ 2 Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Die Krankheit des gastroösophagealen Reflux

Wer sind Kandidaten für eine Magenballonoperation?

  • Personen mit einem Body-Mass-Index (BMI) zwischen 30 und 40,
  • Wenn Sie gesundheitliche Probleme wie Diabetes oder Bluthochdruck im Zusammenhang mit Übergewicht oder Fettleibigkeit haben,
  • Wenn Ihre Bemühungen, durch Diät und Bewegung Gewicht zu verlieren, erfolglos waren,
  • In Notfällen, in denen eine schnelle Gewichtsabnahme erforderlich ist,
  • Bei übergewichtigen Patienten besteht das Risiko einer Operation oder von Zuständen, die eine vorübergehende Behandlung der Fettleibigkeit erfordern.

Vorteile des Magenballons

  • Da bei dieser Operation keine Schnitte gemacht werden, ist Narbenbildung kein Problem.
  • Die Erholungsphase des Magenballons ist im Wesentlichen kurz. Sobald die Übelkeit nachlässt, ist die Rückkehr zur Arbeit kein Problem.
  • Ihr Magen oder Verdauungssystem wird dadurch nicht dauerhaft verändert.
  • Es hilft beim Abnehmen.
  • Es macht schnell satt und weniger hungrig.

Mit wie viel Gewichtsverlust muss ich rechnen?

Ihr Anfangsgewicht und Ihre Kapazität für Ernährung und Aktivität bestimmen, wie viel Sie verlieren.

Trotzdem könnten Sie Ihr Gewicht um 20 bis 50 Pfund reduzieren.

So bereiten Sie sich auf eine Magenballonoperation vor

Wenn Sie sich für eine Magenballonoperation entscheiden, erhalten Sie von Ihrem medizinischen Personal detaillierte Anweisungen zur Vorbereitung, einschließlich:

  • Sie müssen einige Tests machen.
  • Möglicherweise müssen Sie mit einem körperlichen Trainingsprogramm beginnen,
  • Sie werden auf eine strenge Diät gesetzt und aufgefordert, bestimmte Medikamente einzunehmen.

Vor der Operation

  • Gemäß der Empfehlung Ihres Arztes sollten Sie sechs Stunden vor der Operation nichts trinken und acht Stunden vorher Mahlzeiten auslassen.
  • Die Behandlung kann in einer ambulanten Einrichtung durchgeführt werden und dauert etwa 20 Minuten.
  • Ihr Arzt wird Ihnen auch verschiedene Medikamente zur Behandlung von Übelkeit und Sodbrennen empfehlen.

Nach der Operation

Wenn der Magenballon implantiert ist, haben Sie weniger Platz für die Mahlzeiten. Sie werden sich mit den kleinen Portionen oder wenn Sie weniger essen, satter fühlen, was Ihnen beim Abnehmen helfen wird. Wenn Sie Ihre Operation mit Bewegung kombinieren, werden Sie Ihr Gewicht mit Sicherheit reduzieren.

Ernährung: Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt und befolgen Sie dessen Rat. In den ersten drei Tagen nach der Operation dürfen Sie jedoch normalerweise nur Flüssigkeit zu sich nehmen. Nach 4 Tagen können Sie wieder weiche Speisen essen und zwischen den Mahlzeiten 8 Tassen Flüssigkeit zu sich nehmen.

Lebensstil: Sie müssen eine neue Lebensweise annehmen. Am besten fängst du an zu trainieren. Und innerhalb von ein oder zwei Tagen, je nachdem, wie schnell sich Ihr Magen an den Fremdkörper gewöhnt hat, können Sie wieder arbeiten.

Ergebnisse: Wenn Sie normalerweise essen, werden Sie sich durch den Ballon schneller satt fühlen und es dauert länger, bis sich Ihr Magen entleert hat. Auch die Hormonspiegel, die Ihren Hunger regulieren, variieren aufgrund des Ballons. Wie viel Sie Ihre Lebensgewohnheiten ändern können, einschließlich Ernährung und Aktivität, bestimmt mit Sicherheit, wie viel Gewicht Sie verlieren können.

Vorteile des Magenballons in der Türkei, Istanbul

Die Türkei, eines der wichtigsten Zentren für medizinischen Tourismus, bietet eine neue Methode zur Gewichtsabnahme namens Magenballon an. Ein solches endoskopisches Verfahren ist relativ neu und wird häufig von in- und ausländischen Patienten in der Türkei bevorzugt.

Istanbul in der Türkei ist eine der besten Adressen der Welt für Fettleibigkeit, Gewichtsverlustbehandlung, Magenballon und bariatrische Chirurgie. Die Mehrheit der Medizintouristen besucht Istanbul und die Türkei für diese Behandlung und Operation aus dem Nahen Osten, dem Golf und den europäischen Ländern.

Auch die Chirurgen in der Türkei gehören zu den beliebtesten und bekanntesten der Welt. Sie finden auch Weltklasse-Kliniken zu sehr erschwinglichen Preisen.

Wie wäre es mit Magenballon in Istanbul Türkei?

Wenn Sie über Fettleibigkeit, Gewichtsverlustbehandlung oder bariatrische Chirurgie nachgedacht haben, sind Sie wahrscheinlich über die Kosten in der EU, im Vereinigten Königreich oder in den USA schockiert.

Wenn Sie jedoch die Kosten und die Servicequalität in den Kliniken in Istanbul Türkei vergleichen, werden Sie definitiv zustimmen, dass dies bei weitem der wirtschaftlichste und praktischste Weg ist.

Die wichtigsten Gründe, warum sich Menschen für die Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust für die Türkei entscheiden

Erstklassige Behandlung

Mit modernsten Technologien bieten türkische Kliniken und Krankenhäuser den Patienten die hervorragendste Betreuung vor, während und nach dem Eingriff. Die Verfahren werden in gut ausgestatteten Einrichtungen mit sofortigem Zugang zur Notfallversorgung durchgeführt. Sie werden von liebenswürdigen medizinischen Fachleuten betreut, darunter Übersetzer, Krankenschwestern und Ärzte, die Ihnen gerne zur Seite stehen.

Bezahlbarkeit

Neben der Bereitstellung hervorragender Behandlungen sind die Kosten für bariatrische Operationen in der Türkei im Vergleich zu den USA oder Großbritannien unglaublich günstig. Die Kosten für Magenballon Operationen in der Türkei können erheblich gesenkt werden, während den Patienten das gleiche Versorgungsniveau wie in anderen Ländern geboten wird.

Hochqualifizierte Fachärzte

Türkische Adipositas-Chirurgen haben ein tiefes Bewusstsein und Verständnis dafür, was die Patienten wollen, dank ihrer häufigen Interaktionen mit Patienten, die sie aus der ganzen Welt besuchen.

Die hochqualifizierten türkischen Chirurgen führen in einem bestimmten Zeitraum mehr Operationen durch als ihre Kollegen in den USA oder Großbritannien, wodurch sie viele handwerkliche Fähigkeiten erwerben, und sie sind sehr gefragt.

Wunderbarer Urlaub

Die Türkei ist ein fantastisches Reiseziel und einer der Top-Spots für Fettleibigkeits- und Gewichtsverlustbehandlungen. Dank der zahlreichen historischen Denkmäler, der köstlichen Küche und der faszinierenden natürlichen Schönheit können Sie einen unterhaltsamen und unvergesslichen Urlaub verbringen, während Sie sich medizinisch behandeln lassen.

Häufig gestellte Fragen

Was kostet ein Magenballon in der Türkei?

Die durchschnittlichen Kosten für einen Magenballon liegen in der Türkei zwischen 1.500 und 3.500 US-Dollar, abhängig vom Ruf des Arztes und des Krankenhauses/der Klinik. Diese wettbewerbsfähigen Kosten beinhalten meistens 6 Monate Ernährungsberatung.

Ist die Türkei gut für einen Magenballon?

Die Türkei ist einer der besten Orte für eine Magenballonoperation. Wir können sagen, dass die Türkei zu den Top 5 Ländern für bariatrische Operationen in der Welt gehört. Dafür sorgen günstige Preise bei sehr guter Servicequalität, adäquate Betreuung, modernste OP-Einrichtungen und eine gute Ausstattung für Notfälle, gut ausgebildete Chirurgen und Urlaubszeit.

Ist ein Magenballon in der Türkei sicher?

Ja, es ist sicher. Die Türkei hat eines der besten öffentlichen Gesundheitssysteme und einen der besten privaten Gesundheitssektoren der Welt. Es gibt strenge Vorschriften, die sowohl für türkische Staatsbürger als auch für internationale Patienten gelten, die für medizinische Behandlungen in das Land kommen, um ihre Sicherheit zu gewährleisten und mögliche Schäden für die Patienten und unnötige Operationen zu vermeiden.

Wer hat Anspruch auf einen Magenballon in der Türkei?

Ein Magenballon ist normalerweise ideal für diejenigen, die einen Body-Mass-Index (BMI) von 27-40 haben und Schwierigkeiten haben, eine Diät zu machen.

Wie lange dauert es, den Magenballon zu platzieren?

Das Platzieren des Magenballons dauert meist zwischen 10 und 15 Minuten.

Soll ich nach dem Einsetzen eines Magenballons im Krankenhaus bleiben?

Das endoskopische Magenballonverfahren wird unter Narkose durchgeführt und es wird empfohlen, mindestens 1 Stunde im Krankenhaus zu bleiben. Bei einem schluckbaren Magenballon können Sie sofort entlassen werden.

Wie viele Arten von Magenballons gibt es?

Es gibt 2 Arten von Magenballons und je nach Art des Magenballons kann er 6 und 12 Monate im Magen verbleiben. Doctos bewertet normalerweise Ihr Gewicht und Ihre Ernährungsgewohnheiten und entscheidet dann, welcher Ballon angebracht wird.

Wie lange bleibt der Magenballon im Magen?

Ein Magenballon verbleibt in der Regel etwa 4 bis 6 oder 12 Monate im Magen, je nach Art des Magenballons.

Wie viel Gewicht wird mit der Magenballonbehandlung abgenommen?

Von den Patienten wird erwartet, dass sie etwa 15 bis 20 kg geben. mit einem Magenballon, was durchschnittlich 15-20 % ihres Ausgangsgewichts ausmacht.

Was bieten die Kliniken?

Die meisten Kliniken bieten eine sehr gut geplante Reise mit Führer und Berater an, einschließlich;

  • Ihr detaillierter Behandlungsplan in Istanbul mit der gesamten Logistik,
  • Ein umfassendes Gespräch mit Kosten zu Ihrem gewünschten Ergebnis,
  • Ihr Unterkunftsplan, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht,
  • Abholung vom Flughafen zu Ihrem Hotel und der Klinik und umgekehrt
  • Ihr lebenslanger Nachsorge- und Nachsorgeservice

Top Kliniken & Chirurgen für Magenballon in der Türkei, Istanbul

Wenn Sie sich für die am besten bewerteten Chirurgen und Kliniken für Ihre Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust oder für bariatrische Chirurgie interessieren, finden Sie hier unsere Auswahl der besten Kliniken und Chirurgen, für Magenballon in der Türkei, Istanbul. Wir sind Istanbul-Insider und schlagen hier nur die bewährten und am besten bewerteten mit den Kommentaren der Patienten vor.


Wir haben die Liste zusammengestellt, indem wir uns um viele Komponenten gekümmert haben, wie z. B. die Kommentare von einheimischen und ausländischen Patienten, die Qualität der Gesundheitsdienste, Medizintechnik, internationale Kompetenz, Zertifikate, Markenwert der Krankenhäuser und Kliniken sowie die Ausbildung von die Ärzte und Chirurgen, die von ihnen durchgeführten Operationen, wissenschaftlichen Veröffentlichungen und die Auszeichnungen, die sie erhalten.

Denken Sie auch daran, dass der Preis nicht immer Ihr Leitfaden sein sollte. Sie können Angebote mit viel niedrigeren Kosten als den Durchschnittspreisen erhalten, aber billige Behandlungen können Probleme verursachen und bedeuten, dass die Fähigkeiten des Arztes oder die Qualität der Behandlung beeinträchtigt werden.

Op. Dr. Ceyhun Aydogan

Op. Dr. Ceyhun Aydogan  ist einer der beliebtesten Chirurgen in Istanbul und leitet die Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust in seiner Privatklinik (Tugay Yolu Caddesi, No: 20/B No:19 Ofisim Istanbul Plazalari, Maltepe, Istanbul) mit seinem engagierten Team von Fachleuten und in Zusammenarbeit mit Diätassistenten, Physiologen und Krankenschwestern.

Er ist seit mehr als 11 Jahren als Facharzt für Chirurgie auf dem Gebiet der Adipositas-, Adipositas- und Stoffwechselchirurgie tätig. Er führt alle Verfahren mit FDA-zugelassenen Technologien durch und bietet 12 Monate nach der Operation kostenlose diätetische und psychologische Unterstützung an. Sein Ziel ist es auch, seinen Patienten durch den Einsatz modernster Technologien die beste Leistung zu bieten.

Er verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung in den Bereichen Fettleibigkeit, Gewichtsverlustbehandlung, Sleeve-Gastrektomie, Magenballon, Stoffwechsel-, Diabetes- und Adipositaschirurgie und führte mehr als 4.000 erfolgreiche Operationen durch. Er führt die Operationen in einem Privatkrankenhaus der Klasse A in Istanbul durch.

Hinweis: Sie können das Formular unten auf der Seite ausfüllen, um Dr. Ceyhun Aydogan zu erreichen, um ein kostenloses Angebot und eine Beratung zu erhalten, plus 5% Rabatt als Besucher unserer Website.

Prof. Dr. Toygar Toydemir

Prof. Dr. Toygar Toydemir leitet die Behandlungen von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust in seinem privaten Zentrum in Istanbul (toygartoydemir.com). Detaillierte Bluttests, Kardiologie, Brusterkrankungen und Anästhesieuntersuchung, Lungenfunktionstest, Herzecho werden routinemäßig mit Spezialisten durchgeführt, die in seinem Zentrum vor der Operation durchgeführt werden. Alle chirurgischen Eingriffe, einschließlich Endoskopien, werden in einer Privatklinik der Klasse A mit dem höchsten technologischen Niveau durchgeführt.

Im Jahr 2000 schloss er seine medizinische Ausbildung an der Medizinischen Fakultät der Izmir Ege Universität ab. Er arbeitete mit vielen bedeutenden Namen in der Türkei und im Ausland und erhielt eine fortgeschrittene laparoskopische Chirurgieausbildung. Er untersuchte Tausende von Refluxpatienten und führte Hunderte von Refluxoperationen durch. Außerdem arbeitete er zwischen 2011 und 2013 mit einem der Pioniere der laparoskopischen bariatrischen Chirurgie in der Türkei zusammen und führte mehr als 800 bariatrische Operationen sowie im Lenox Hill Hospital in New York durch.

Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Adipositas, Behandlung von Gewichtsverlust, Schlauchmagenentfernung, Magenballon- und Adipositaschirurgie und sein Zentrum hat mehr als 3.000 erfolgreiche Operationen durchgeführt.

Hinweis: Sie können das Formular unten auf der Seite ausfüllen, um Dr. Toygar Toydemir zu erreichen, um ein kostenloses Angebot und eine kostenlose Beratung sowie 5 % Rabatt als Besucher unserer Website zu erhalten.

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot, eine Beratung und buchen Sie Ihre Behandlung für Fettleibigkeit und Gewichtsverlust in Istanbul, Türkei

Wenn Sie ein Angebot mit kostenloser Beratung von unseren oben empfohlenen Kliniken und Chirurgen für Ihre Fettleibigkeits- und Gewichtsverlustbehandlung erhalten möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Fühlen Sie sich frei, etwas zu schreiben oder zu fragen, sogar irgendwelche lächerlichen Anfragen. Nach dem Absenden des Formulars wird sich der Patientenkoordinator mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen alle Details für Ihre Behandlung mitteilen, einschließlich der geschätzten Preisinformationen.

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Ihre Adipositas-, Gewichtsabnahme-, Adipositas-Chirurgie in der Türkei über das untenstehende Formular buchen, auch 5 % Rabatt erhalten, wenn Sie unsere Website besuchen.


    Haftungsausschluss

    Die Inhalte auf unserer Seite dienen nur zu Informationszwecken. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt für Diagnosen und Behandlungen. Wir haben keine Partnerschaften mit den Kliniken, Krankenhäusern und Ärzten. Wir führen keine Operationen, Behandlungen usw. durch. Wir sind nicht verantwortlich für unerwartete Situationen, die Sie möglicherweise haben, da es sich bei allen um Gesundheitsprobleme handelt.

    Außerdem sind die Informationen auf unseren medizinischen Seiten keine Handlungsempfehlungen und sollten nicht als medizinischer Rat oder Behandlungsempfehlung ausgelegt werden und ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt.

    Post teilen:

    Verwandte Lektüre
    WEITERLESEN

    Sleeve-Gastrektomie in der Türkei, Istanbul: Beste Ärzte, Kosten

    Die Sleeve-Gastrektomie ist eine der am häufigsten durchgeführten Operationsmethoden...

    Bariatrische Chirurgie in der Türkei, Istanbul: Kliniken, Ärzte, Kosten

    Fettleibigkeit ist vor allem in den letzten zehn Jahren...

    Magen-Botox in der Türkei, Istanbul: Kliniken, Ärzte, Kosten

    Gastric Botox ist eine nicht-chirurgische medizinisch-ästhetische Anwendung für Methoden...