Sleeve-Gastrektomie in der Türkei, Istanbul: Beste Ärzte, Kosten

Die Sleeve-Gastrektomie ist eine der am häufigsten durchgeführten Operationsmethoden unter den Programmen zur Adipositas und zur kontrollierten Gewichtsabnahme sowie der bariatrischen Chirurgie. Die Mehrheit der Patienten, die auf der Suche nach Behandlungen gegen Fettleibigkeit und Gewichtsverlust sind, bevorzugen auch diese Methode. Hier finden Sie die notwendigen Informationen über die Durchführung einer Sleeve-Gastrektomie in Istanbul, Türkei, einschließlich der Kosten und der besten Kliniken und Chirurgen.

Über Sleeve-Gastrektomie

Fettleibigkeit stellt ein Risiko für viele Gesundheitsprobleme dar, darunter Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Krebs, Unfruchtbarkeit und mehr. Menschen mit Fettleibigkeitsproblemen müssen ihrem optimalen Gewicht näher kommen. Und die Gewichtsabnahme bei übergewichtigen Erwachsenen erfordert einen vielschichtigen Ansatz, der Ernährung, Bewegung und medizinische Behandlungen umfasst. Eine weitere Erweiterung dieser facettenreichen Strategie sind chirurgische Eingriffe zur Gewichtsreduktion, wie beispielsweise die Sleeve-Gastrektomie.


Die Sleeve-Gastrektomie unterstützt die Gewichtsabnahme, nachdem ungefähr 70 % – 80 % des Magens des Patienten dauerhaft entfernt wurden. Die außergewöhnlichsten Kandidaten für diese Operation sind adipöse Patienten mit einem BMI von 40 oder mehr (schwere Adipositas). Die Operation wird das Verlangen oder das Gefühl zu essen reduzieren, was zu Gewichtsverlust führt.

Aufgrund ihrer vielen Vorteile ist die Schlauchmagenentfernung weit verbreitet und zählt zu den effektivsten Gewichtsreduktions- und Stoffwechselverfahren. Wenn auch Sie erwägen, sich einer Gastrektomie zu unterziehen, ist dieser Artikel für Sie. Wir haben die wichtigsten Aspekte dieser Operation zusammengefasst, einschließlich dessen, was es ist und warum Sie in Betracht ziehen können, sich ihr in der Türkei zu unterziehen; Lassen Sie uns mehr darüber erfahren.

Was ist eine Sleeve-Gastrektomie und wie wird sie angewendet?

Die Sleeve Gastrektomie ist eine Operationstechnik zur Gewichtsreduktion. Es handelt sich um eine Art Adipositaschirurgie, die auf der Entfernung von etwa 70 % – 80 % des Magens basiert, was einen erheblichen Teil ausmacht. Der verbleibende Magen hat in Form und Volumen etwa die Größe einer Banane, wie ein schmaler Ärmel. Nach einer Schlauchmagenoperation begrenzt der Magen die aufgenommene Nahrungsmenge. Darüber hinaus treten auch hormonelle Veränderungen auf; Ihr Magen wird weniger Hungerhormone freisetzen. All diese Änderungen werden dazu beitragen, Ihr Verlangen zu reduzieren und das Idealgewicht zu halten.

Die Schlauchmagenresektion wird mit einer geschlossenen Methode durchgeführt, die laparoskopisch genannt wird. Es besteht aus 6 kleinen Löchern von etwa einem halben Zentimeter. Bei dieser laparoskopischen Operationsmethode haben die Patienten äußerst geringe postoperative Schmerzen, ein gutes kosmetisches Ergebnis und eine frühe Mobilisierung.

Bei der Schlauchmagenentfernung wird der Magen mit Einweg-Spezialwerkzeugen durchtrennt und gleichzeitig angenäht. Die während des Eingriffs verbleibende Dünnheit des Magens wird durch eine im Magen platzierte Röhre bereitgestellt.


Nach dem Schnittvorgang werden ca. 75-80 % des Magens entfernt. Da der nach dem Eingriff verbleibende Magen einem Schlauch in Form einer Banane ähnelt, wird die Technik oft als Schlauchmagen bezeichnet.

Um ein mögliches Leck der Nahtlinie zu erkennen, wird der Magen mit einem speziellen Farbstoff aufgeblasen und die Nahtlinie überprüft.

Der primäre Effekt der Schlauchmagenresektion besteht darin, ein frühes Sättigungsgefühl durch weniger Nahrungsaufnahme bei geringem Magenvolumen zu erzielen. Da nach der Schlauchmagen-Operation ein dünner Magen zurückbleibt, kommt es durch eine geringe Nahrungsmenge zu Spannungen in der Magenwand und es kommt zu einem Sättigungsgefühl.

Da zudem der Magenhintergrund nach dieser Operation fast vollständig entfernt wird, sinkt der Hungerhormonspiegel und das Hungergefühl wird unterdrückt. Fast alle Patienten sagen, dass sie nach der Operation sehr wenig essen und keinen Hunger verspüren.

Eine typische Schlauchmagen-Operation dauert im Allgemeinen zwischen 45 und 90 Minuten. Mit der oralen Flüssigkeitsaufnahme wird nach der Röntgenaufnahme der Magenpassage am nächsten Tag der Operation begonnen. Die Flüssigkeitsaufnahme nimmt am 3. Tag zu und der Patient wird normalerweise am 3. Tag entlassen.

Die Einnahme von flüssigen Lebensmitteln dauert etwa 14 Tage, und dann erfolgt ein allmählicher Übergang zu weichen Lebensmitteln. Nach einem Monat können die Patienten alle Arten von Lebensmitteln essen. Es wird empfohlen, diese Zeit unter der Aufsicht eines Ernährungsberaters zu verbringen.

Der erwartete Gewichtsverlust nach der Operation beträgt etwa 70 % des Übergewichts. Während die Gewichtsabnahme in den ersten 6 Monaten schnell erfolgt, setzt sie sich danach langsamer fort. Der dauerhafte Gewichtsverlust nach Schlauchmagen beträgt etwa 75-80 %.


Wie wird eine Sleeve-Gastrektomie durchgeführt?

Die Sleeve-Gastrektomie wird laparoskopisch durchgeführt, indem im Oberbauch zahlreiche kleine Schnitte von ca. 1-2 cm Länge vorgenommen werden und durch diese Löcher ein kleines, dünnes OP-Rohr mit einer beleuchteten Videokamera (Laparoskop) am Ende geführt wird. Die Kamera projiziert die Bilder auf eine Leinwand. Der Chirurg entfernt den stärker gekrümmten Teil des Magens und schließt den verbleibenden Teil vertikal mit Stichen, wodurch ein schmaler Ärmel dahinter entsteht.

Die Schlauchmagen-Operation dauert je nach Patient etwa 1-2 Stunden. Der Patient wird innerhalb weniger Tage aus dem Krankenhaus entlassen. Die Schlauchmagenentfernung wird unter Vollnarkose und in einem gut ausgestatteten Krankenhaus durchgeführt.

Die laparoskopische Chirurgie hat viele Vorteile, wie z. B. eine schnellere Genesung und weniger Operationsnarben. In einigen Fällen kann jedoch auch eine Gastrektomie mit offener Hülse bevorzugt werden. Bei der offenen Operation wird ein relativ großer Einschnitt in den Bauch gemacht und die Magenverkleinerung von diesem offenen Bereich aus durchgeführt. Wie bei der geschlossenen Chirurgie wird die offene Operation unter Vollnarkose durchgeführt; Daher spürt oder hört der Patient während der Operation nichts.

Warum wird eine Sleeve-Gastrektomie durchgeführt?

Wie bei allen Adipositasoperationen wird die Schlauchmagenresektion durchgeführt, um das Risiko mehrerer schwerwiegender Gesundheitsprobleme und Krankheiten zu beseitigen, darunter:

  • Hoher Cholesterinspiegel
  • Hypertonie
  • Schlaganfall
  • Typ-2-Diabetes und Insulinresistenz
  • Schlafapnoe
  • Herzkrankheiten

So bereiten Sie sich auf eine Sleeve-Gastrektomie vor

Vor der Operation

  • Sie müssen einige Wochen vor dem Tag der Operation mit einem körperlichen Trainingsprogramm beginnen.
  • Sie müssen das Rauchen aufgeben.
  • Sie erhalten eine zweiwöchige flüssige Diät mit genauen Anweisungen bezüglich der Einnahme von Medikamenten usw.
  • Sie hören 12 Stunden vor der Operation auf zu essen und zu trinken, was normalerweise ein Routineverfahren vor Operationen ist.
  • Die Medikamente, die der Patient regelmäßig einnimmt, können vor der Operation unter ärztlicher Kontrolle für einige Zeit abgesetzt werden.
  • Es bleibt genügend Zeit, um Ihre Erholungsphase zu planen.

Nach der Operation

In den ersten 3-6 Monaten nach der Operation finden regelmäßige Kontrolluntersuchungen bei Ihrem Arzt statt, der Ihren Heilungsprozess engmaschig überwacht. Bei diesen Kontrollen werden der allgemeine Gesundheitszustand, das Essverhalten und die Blutwerte des Patienten untersucht. Da sich Ihr Körper langsam an die schnellen Gewichtsverlustveränderungen anpasst, treten 3-6 Tage nach der Operation mehrere Nebenwirkungen auf, darunter:

  • Körperschmerz
  • Müdigkeit
  • Stimmungsschwankungen
  • Haarausfall und Haarausfall
  • Trockene Haut
  • Kühlen
  • Sich erschöpft fühlen

Gibt es Risiken?

Was passiert, wenn die Operation zur Gewichtsreduktion erfolglos ist? Ja, es ist möglich, dass Sie nach der Gastrektomie nicht genug Gewicht verlieren oder sogar wieder zunehmen. Es tritt typischerweise auf, wenn Sie Lebensstilanpassungen ignorieren oder nicht befolgen. Daher müssen Sie körperliche Aktivität und Bewegung immer in Ihren gesunden Lebensstil integrieren und dauerhafte Änderungen vornehmen, um eine erneute Gewichtszunahme zu verhindern. Wie bei jedem chirurgischen Eingriff können auch bei der Schlauchmagenoperation kurz- und langfristige Risiken bestehen.

Kurzfristige Effekte, die nach Schlauchmagen gesehen werden können, sind wie folgt:

  • Starke Blutung
  • Infektion
  • Anästhesiebedingte Nebenwirkungen
  • Blutgerinnsel
  • Atemprobleme aufgrund von Lungen oder anderen Organen
  • Leckage aus dem operierten Bereich des Magens

Langzeitkomplikationen im Zusammenhang mit der Schlauchmagenoperation sind wie folgt:

  • Obstruktion in der Magen-Darm-Linie
  • Hernie
  • Gastroösophagealer Reflux
  • Niedriger Blutzucker (Hypoglykämie)
  • Unterernährung
  • Erbrechen

Genesungszeitplan von der operation

Tag 1: Am ersten Tag nach der Operation werden Sie voraussichtlich einige Zeit im Aufwachraum verbringen und Infusionen erhalten. Ihr Bauch wird einige Einschnitte haben, die genäht werden, und Ihre Beschwerden werden leicht sein.

Tag 2: Sie könnten am nächsten Tag ziemlich durstig sein, aber Sie können nichts trinken, bis ein Schlucktest durchgeführt wird, um sicherzustellen, dass kein Magenleck vorliegt.

Woche 1: Nach Ihrem Eingriff, wenn Sie endlich zu Hause sind, ernähren Sie sich ungefähr 7 Tage lang zuckerfrei, ausgewogen und regelmäßig mit kohlensäurefreien Flüssigkeiten. Trinken Sie immer viel Wasser, ruhen Sie sich so viel aus, wie Sie benötigen, und rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn die Beschwerden schwerwiegend werden.

Woche 2/3/4…: Sie werden schrittweise auf pürierte halbflüssige halbfeste Lebensmittel umstellen, die 3 Wochen lang haltbar sind. Der Patient muss 4 Wochen warten, um herkömmliche Lebensmittel zu konsumieren, um Nährstoffmangel aufgrund einer Verringerung der Magengröße zu vermeiden. Sie müssen zweimal täglich ein Multivitaminpräparat, einmal täglich ein Kalziumpräparat und einmal im Monat ein Vitamin B12 einnehmen. B12-Supplementierung sollte intramuskulär in Form von Injektionen erfolgen.

Wer kommt für eine Sleeve-Gastrektomie infrage?

Diejenigen, die zwischen 18 und 65 Jahre alt sind, einen Body-Mass-Index über 35 haben (die über 25 kg über ihrem Idealgewicht liegen) und mit Diät- und Bewegungsprogrammen nicht dauerhaft abnehmen konnten, sind die häufigsten Kandidaten für eine Schlauchmagenoperation Operation.

In besonderen Fällen wie Diabetes, schwerer Schlafapnoe, kann bei Personen mit einem Body-Mass-Index von 30-35 eine Schlauchmagenoperation durchgeführt werden.

Personen unter 18 Jahren können mit pädiatrischer endokrinologischer Kontrolle und Genehmigung operiert werden.

Wer kann sich einer Sleeve-Gastrektomie nicht unterziehen?

Bei schweren psychischen Störungen, Realitätsverlust, Drogen- oder Drogenabhängigkeit, Krebserkrankungen und schweren hormonellen Erkrankungen kann die Schlauchmagenentfernung nicht durchgeführt werden.

Ist eine Sleeve-Gastrektomie riskant?

Während das Risiko einer Schlauchmagenoperation eine Leckage von der Magenschnittlinie in das Abdomen sein kann, liegt die Rate unter 1 %. Hier ist die Erfahrung der Chirurgen, des Zentrums und des Krankenhauses die wichtigste Determinante.

Blutungen und Embolien (Blutgerinnsel) sind die anderen Risiken, aber dies sind allgemeine Risiken bei allen anderen Operationen. Darüber hinaus wurde gemäß den Daten der internationalen medizinischen Literatur das Todesrisiko aufgrund der Schlauchmagen-Operation mit 0,2 % angegeben.

Muss ich vor einer Sleeve-Gastrektomie eine Diät machen?

Ärzte raten meistens zu einem 5-tägigen speziellen Ernährungsprogramm vor einer Schlauchmagen-Operation.

Sollte ich die Medikamente vor der Sleeve-Gastrektomie absetzen?

Bluthochdruck, Diabetes und Depressionen gehen oft mit Fettleibigkeit einher. Es ist also nicht notwendig, Medikamente gegen Bluthochdruck, Diabetes und Depressionen vor der Operation abzusetzen. Sie können bis zum letzten Tag der Operation sowie mit Schilddrüsen- und Asthmamedikamenten verwendet werden.

Für diejenigen, die Insulin für Diabetes anwenden, muss möglicherweise die Insulindosis zusammen mit der vor der Operation verabreichten Diät geändert werden. die häufig in der Gemeinde verwendet werden, sollten auch vor der Operation eingenommen werden.

Antikoagulantien wie Aspirin und Coumadin sowie Lithium sollten vor der Operation abgesetzt werden.

Vorteile der Sleeve-Gastrektomie in der Türkei, Istanbul

Die Türkei, eines der wichtigsten Zentren für Medizintourismus, bietet eine neue Methode zur Gewichtsabnahme namens Sleeve Gastrektomie an. Ein solches endoskopisches Verfahren ist relativ neu und wird häufig von in- und ausländischen Patienten in der Türkei bevorzugt.

Istanbul in der Türkei ist eine der ersten Wahlen der Welt für Fettleibigkeit, Gewichtsverlustbehandlung, Sleeve-Gastrektomie und bariatrische Chirurgie. Die Mehrheit der Medizintouristen besucht Istanbul und die Türkei für diese Behandlung und Operation aus dem Nahen Osten, dem Golf und den europäischen Ländern.

Auch die Chirurgen in der Türkei gehören zu den beliebtesten und bekanntesten der Welt. Sie finden auch Weltklasse-Kliniken zu sehr erschwinglichen Preisen.

Die wichtigsten Gründe, warum sich Menschen für die Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust für die Türkei entscheiden

Erstklassige Behandlung

Mit modernsten Technologien bieten türkische Kliniken und Krankenhäuser den Patienten die hervorragendste Betreuung vor, während und nach dem Eingriff. Die Verfahren werden in gut ausgestatteten Einrichtungen mit sofortigem Zugang zur Notfallversorgung durchgeführt. Sie werden von liebenswürdigen medizinischen Fachleuten betreut, darunter Übersetzer, Krankenschwestern und Ärzte, die Ihnen gerne zur Seite stehen.

Bezahlbarkeit

Neben der Bereitstellung hervorragender Behandlungen sind die Kosten für bariatrische Operationen in der Türkei im Vergleich zu den USA oder Großbritannien unglaublich günstig. Die Kosten für bariatrische Operationen in der Türkei können erheblich gesenkt werden, während den Patienten das gleiche Versorgungsniveau wie in anderen Ländern geboten wird.

Hochqualifizierte Fachärzte

Türkische Adipositas-Chirurgen haben ein tiefes Bewusstsein und Verständnis dafür, was die Patienten wollen, dank ihrer häufigen Interaktionen mit Patienten, die sie aus der ganzen Welt besuchen.

Die hochqualifizierten türkischen Chirurgen führen in einem bestimmten Zeitraum mehr Operationen durch als ihre Kollegen in den USA oder Großbritannien, wodurch sie viele handwerkliche Fähigkeiten erwerben, und sie sind sehr gefragt.

Wunderbarer Urlaub

Die Türkei ist ein fantastisches Reiseziel und einer der Top-Spots für Fettleibigkeits- und Gewichtsverlustbehandlungen. Dank der zahlreichen historischen Denkmäler, der köstlichen Küche und der faszinierenden natürlichen Schönheit können Sie einen unterhaltsamen und unvergesslichen Urlaub verbringen, während Sie sich medizinisch behandeln lassen.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet ein Schlauchmagen in der Türkei?

Eine Schlauchmagenoperation kostet in der Türkei normalerweise zwischen 3.500 und 4.500 US-Dollar. Diese wettbewerbsfähigen Kosten beinhalten meist 24 Monate Nachsorge.

Ist die Türkei gut für Schlauchmagen?

Die Türkei ist einer der besten Orte für eine Schlauchmagen-Operation. Wir können sagen, dass die Türkei zu den Top 5 Ländern für bariatrische Operationen in der Welt gehört. Dafür sorgen günstige Preise bei sehr guter Servicequalität, adäquate Betreuung, modernste OP-Einrichtungen und eine gute Ausstattung für Notfälle, gut ausgebildete Chirurgen und Urlaubszeit.

Wie lange bleiben Sie in der Türkei für Schlauchmagen?

Meistens reicht ein Aufenthalt in der Türkei, Istanbul von insgesamt 5-6 Tagen aus. Diese Dauer umfasst ausführliche Tests vor der Operation, einen Krankenhausaufenthalt und einen eintägigen Hotelaufenthalt danach.

Ist ein Schlauchmagen in der Türkei sicher?

Ja, es ist sicher. Die Türkei hat eines der besten öffentlichen Gesundheitssysteme und einen der besten privaten Gesundheitssektoren der Welt. Es gibt strenge Vorschriften, die sowohl für türkische Staatsbürger als auch für internationale Patienten gelten, die für medizinische Behandlungen in das Land kommen, um ihre Sicherheit zu gewährleisten und mögliche Schäden für die Patienten und unnötige Operationen zu vermeiden.

Welchen BMI braucht man für Schlauchmagen in der Türkei?

Schlauchmagen-Operationen werden bei Patienten im Alter zwischen 18 und 65 Jahren und mit einem Body-Mass-Index (BMI) über 35 durchgeführt.

Wie wäre es mit Sleeve Gastrektomie in der Türkei, Istanbul?

Wenn Sie über Fettleibigkeit, Gewichtsverlustbehandlung oder bariatrische Chirurgie nachgedacht haben, sind Sie wahrscheinlich über die Kosten in der EU, im Vereinigten Königreich oder in den USA schockiert.

Wenn Sie jedoch die Kosten und die Servicequalität in den Kliniken in Istanbul Türkei vergleichen, werden Sie definitiv zustimmen, dass dies bei weitem der wirtschaftlichste und praktischste Weg ist.

Was bieten die Kliniken?

Die meisten Kliniken bieten eine sehr gut geplante Reise mit Führer und Berater an, einschließlich;

  • Ihr detaillierter Behandlungsplan in Istanbul mit der gesamten Logistik,
  • Ein umfassendes Gespräch mit Kosten zu Ihrem gewünschten Ergebnis,
  • Ihr Unterkunftsplan, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht,
  • Abholung vom Flughafen zu Ihrem Hotel und der Klinik und umgekehrt
  • Ihr lebenslanger Nachsorge- und Nachsorgeservice

Die besten Kliniken und Chirurgen für Sleeve-Gastrektomie in der Türkei, Istanbul

Wenn Sie sich für die am besten bewerteten Chirurgen und Kliniken für Ihre Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust oder für bariatrische Chirurgie interessieren, finden Sie hier unsere Auswahl der besten Kliniken und Chirurgen für Sleeve-Gastrektomie in der Türkei, Istanbul. Wir sind Istanbul-Insider und schlagen hier nur die bewährten und am besten bewerteten mit den Kommentaren der Patienten vor.


Wir haben die Liste zusammengestellt, indem wir uns um viele Komponenten gekümmert haben, wie z. B. die Kommentare von einheimischen und ausländischen Patienten, die Qualität der Gesundheitsdienste, Medizintechnik, internationale Kompetenz, Zertifikate, Markenwert der Krankenhäuser und Kliniken sowie die Ausbildung von die Ärzte und Chirurgen, die von ihnen durchgeführten Operationen, wissenschaftlichen Veröffentlichungen und die Auszeichnungen, die sie erhalten.

Denken Sie auch daran, dass der Preis nicht immer Ihr Leitfaden sein sollte. Sie können Angebote mit viel niedrigeren Kosten als den Durchschnittspreisen erhalten, aber billige Behandlungen können Probleme verursachen und bedeuten, dass die Fähigkeiten des Arztes oder die Qualität der Behandlung beeinträchtigt werden.

Op. Dr. Ceyhun Aydogan

Op. Dr. Ceyhun Aydogan  ist einer der beliebtesten Chirurgen in Istanbul und leitet die Behandlung von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust in seiner Privatklinik (Tugay Yolu Caddesi, No: 20/B No:19 Ofisim Istanbul Plazalari, Maltepe, Istanbul) mit seinem engagierten Team von Fachleuten und in Zusammenarbeit mit Diätassistenten, Physiologen und Krankenschwestern.

Er ist seit mehr als 11 Jahren als Facharzt für Chirurgie auf dem Gebiet der Adipositas-, Adipositas- und Stoffwechselchirurgie tätig. Er führt alle Verfahren mit FDA-zugelassenen Technologien durch und bietet 12 Monate nach der Operation kostenlose diätetische und psychologische Unterstützung an. Sein Ziel ist es auch, seinen Patienten durch den Einsatz modernster Technologien die beste Leistung zu bieten.

Er verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung in den Bereichen Fettleibigkeit, Gewichtsverlustbehandlung, Sleeve-Gastrektomie, Magenballon, Stoffwechsel-, Diabetes- und Adipositaschirurgie und führte mehr als 4.000 erfolgreiche Operationen durch. Er führt die Operationen in einem Privatkrankenhaus der Klasse A in Istanbul durch.

Hinweis: Sie können das Formular unten auf der Seite ausfüllen, um Dr. Ceyhun Aydogan zu erreichen, um ein kostenloses Angebot und eine Beratung zu erhalten, plus 5% Rabatt als Besucher unserer Website.

Prof. Dr. Toygar Toydemir

Prof. Dr. Toygar Toydemir leitet die Behandlungen von Fettleibigkeit und Gewichtsverlust in seinem privaten Zentrum in Istanbul (toygartoydemir.com). Detaillierte Bluttests, Kardiologie, Brusterkrankungen und Anästhesieuntersuchung, Lungenfunktionstest, Herzecho werden routinemäßig mit Spezialisten durchgeführt, die in seinem Zentrum vor der Operation durchgeführt werden. Alle chirurgischen Eingriffe, einschließlich Endoskopien, werden in einer Privatklinik der Klasse A mit dem höchsten technologischen Niveau durchgeführt.

Im Jahr 2000 schloss er seine medizinische Ausbildung an der Medizinischen Fakultät der Izmir Ege Universität ab. Er arbeitete mit vielen bedeutenden Namen in der Türkei und im Ausland und erhielt eine fortgeschrittene laparoskopische Chirurgieausbildung. Er untersuchte Tausende von Refluxpatienten und führte Hunderte von Refluxoperationen durch. Außerdem arbeitete er zwischen 2011 und 2013 mit einem der Pioniere der laparoskopischen bariatrischen Chirurgie in der Türkei zusammen und führte mehr als 800 bariatrische Operationen sowie im Lenox Hill Hospital in New York durch.

Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Adipositas, Behandlung von Gewichtsverlust, Schlauchmagenentfernung, Magenballon- und Adipositaschirurgie und sein Zentrum hat mehr als 3.000 erfolgreiche Operationen durchgeführt.

Hinweis: Sie können das Formular unten auf der Seite ausfüllen, um Dr. Toygar Toydemir zu erreichen, um ein kostenloses Angebot und eine kostenlose Beratung sowie 5 % Rabatt als Besucher unserer Website zu erhalten.

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot, eine Beratung und buchen Sie Ihre Behandlung für Fettleibigkeit und Gewichtsverlust in Istanbul, Türkei

Wenn Sie ein Angebot mit kostenloser Beratung von unseren oben empfohlenen Kliniken und Chirurgen für Ihre Fettleibigkeits- und Gewichtsverlustbehandlung erhalten möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Fühlen Sie sich frei, etwas zu schreiben oder zu fragen, sogar irgendwelche lächerlichen Anfragen. Nach dem Absenden des Formulars wird sich der Patientenkoordinator mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen alle Details für Ihre Behandlung mitteilen, einschließlich der geschätzten Preisinformationen.

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Ihre Adipositas-, Gewichtsabnahme-, Adipositas-Chirurgie in der Türkei über das untenstehende Formular buchen, auch 5 % Rabatt erhalten, wenn Sie unsere Website besuchen.


    Haftungsausschluss

    Die Inhalte auf unserer Seite dienen nur zu Informationszwecken. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt für Diagnosen und Behandlungen. Wir haben keine Partnerschaften mit den Kliniken, Krankenhäusern und Ärzten. Wir führen keine Operationen, Behandlungen usw. durch. Wir sind nicht verantwortlich für unerwartete Situationen, die Sie möglicherweise haben, da es sich bei allen um Gesundheitsprobleme handelt.

    Außerdem sind die Informationen auf unseren medizinischen Seiten keine Handlungsempfehlungen und sollten nicht als medizinischer Rat oder Behandlungsempfehlung ausgelegt werden und ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt.

    Post teilen:

    Verwandte Lektüre
    WEITERLESEN

    Magenballon in der Türkei, Istanbul: Kliniken, Ärzte, Kosten

    Der Magenballon ist eine der einfach anzuwendenden bariatrischen Operationen...

    Bariatrische Chirurgie in der Türkei, Istanbul: Kliniken, Ärzte, Kosten

    Fettleibigkeit ist vor allem in den letzten zehn Jahren...

    Magen-Botox in der Türkei, Istanbul: Kliniken, Ärzte, Kosten

    Gastric Botox ist eine nicht-chirurgische medizinisch-ästhetische Anwendung für Methoden...